Praxis Margareten blog

Informationen zu Krebserkrankungen und Beschwerdebildern

Mama/Papa hat Krebs

Kinder sind klug und aufmerksam. Wenn es in der Familie Sorgen gibt merken Sie es immer.
Doch wie erzähle ich meinem/n Kind(ern)von meiner schweren Erkrankung?

Der Umgang in der Familie mit einer solchen Krise ist ein schwieriges und hoch emotionalisierendes Thema.
In meiner Praxis habe ich eine Reihe unterschiedlicher Arten gesehen, wie mit der Krebs-Krankheit innerhalb einer Familie umgegangen wurde. Einige Erlebnisse waren traurig, aber es gab auch viele herzerwärmende und auf eine besondere Art auch schöne Episoden, die von Zusammenhalt und gegenseitiger Unterstützung und Zuneigung geprägt wurden.
Insgesamt ist es jedoch auch eine Situation, die oft verunsichert – sowohl die Betroffenen, als auch die sich sorgenden Angehörigen.

Um bei dieser schwierigen Situation zu helfen, hat die Krebshilfe eine Broschüre heraus gegeben.

https://www.krebshilfe.net/beratung-hilfe/leben-mit-der-diagnose-krebs/mama-papa-hat-krebs/
Ihr
Dr. Kuczer

 

Print Friendly, PDF & Email